Second Life

Die Second Life-Serie umfasst eine Reihe von Bildern, die ihre zweite Chance bekommen haben. Es sind übermalte Leinwände, deren Motive mir nicht mehr gefallen haben. Das Besondere daran: Einige Elemente des ursprünglichen Motivs haben überlebt, sie fügen sich in die neue Komposition ein, erhalten ihre Berechtigung in einem neuen Kontext. Eine besondere Textur erhalten die Leinwänd durch den partiellen Auftrag von handgeschöpftem Papier. Der Farbauftrag der zumeist kleinformatigen Bilder erfolgte durch Acryl, Wachs und Pastellkreiden. Hier kommt Second Life:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.